Swaps fürs Teamtreffen, ein kleiner Stein zum Muttertag

Heute war unser Teamwochenende in Breklum, es war total schön und lustig 🙂
Dies sind meine Swaps, ein Stein zum Muttertag:

IMG_0654 Kopie

Ich habe dazu den Stein mit einem Stempel aus dem Set “ Zum Muttertag“ mit Staz On bestempelt

und die Schmetterlinge „Schmetterlingsarten“ und „Beautiful Butterflies“ durch die Big Shot genudelt

und den großen Schmetterling nochmals mit der Rosen-Prägeform durch die Big Shot genudelt,

alles aufkleben (ich habe für die kleinen Schmetterlinge die Glue Dots verwendet, da diese sehr gut halten,

den Stein habe ich mit dem roten doppelseitigen Klebeband auf den Schmetterling geklebt und fertig 🙂

Anleitung für meine Swaps von der Convention

Endlich! Das Programm geht wieder und ich konnte die Fotos hochladen 🙂 jipiiieee!!!

Ich hoffe Ihr könnt auf meiner Anleitung alles gut erkennen.

Also los gehts: Als erstes habe ich mit das Motiv (Winter) aus dem Set „Four Seasons“

5 x mit dem weißen Craftstempelkissen auf burgunderfarbenem Farbkarton gestempelt und ausgestanzt.

Außerdem habe ich 5 x die Schneeflocke gestempelt, ausgestanzt und auf das Motiv in die Mitte geklebt.

Man könnte auch den Stempel anmalen und die Schneeflocke gleich in die Mitte des Motivs stempeln

aber dann bekommt man nicht so eine schöne Kante, die in der Mitte entstanden ist.

Außerdem war mir das auch zu umständlich mit dem großen Stempelkissen.

Die Wellenkreise werden dann jeweils 3 mal gefalzt (2x Berg 1 x Tal) aber darauf achten das (siehe Punkt 2 und 3)

einmal ein Halbkreis zur Hälfte und einmal zwischen den Halbkreisen gefaltet wird (und das immer im Wechsel)

Versteht Ihr was ich meine? Das ist echt schwer zu erklären, ich hoffe Ihr könnt es auf der Zeichnung erkennen:

Hier mal ein Foto:

Dann werden alle 5 Wellenkreise aneinandergeklebt, jetzt muss alles genau aufeinander passen,

jetzt seht Ihr bestimmt was ich meinte mit dem Halbkreis und zwischen dem Kreis falzen,

es passt nämlich sonst nicht aufeinander!

So soll es nun aussehen:

Nun wir an jede offene Seite ein Band geklebt.

Das sieht dann so aus:

Dann nehmt Ihr einen Viertelwellenkreis bestempelt ihn, wenn Ihr möchtet
(ich hatte bei meinen Swaps „Frohe Weihnachten“ aus dem Set Perfekte Pärchen verwendet)

und dann klebt ihr ihn auf die Seiten um das Band zu verdecken.

Dann fädelt das Band in eine Perle und verknotet die Enden:

Wenn Ihr die Perle ans Ende schiebt und dann den Stern umdreht und die Perle wieder zusammenschiebt

könnt Ihr das ganze platzsparend aufgebahren oder verschenken:

So kann man den Anhänger schön aufbewahren oder nett verpacken und verschenken 🙂

Viel Spaß beim nachbasteln!

Wenn Ihr noch Fragen habt meldet Euch!

Eure Tina

😦 jetzt ist das Programm schon wieder abgeschmiert und es fehlt das vorletzte Foto 😦

Convention in Mainz & Swaps

Endlich komme ich mal dazu Euch von der Convention zu berichten.

Am Donnerstag ging es los nach Mainz, ich fuhr mit Kirsten und Andrea im Zug,

als wir abends ankamen haben wir schon mal „eingecheckt“ und unsere Conventiontasche

mitsammt 2 schönen Stempelsets und 3 Make & Takes-Paketen bekommen.

Abends gingen wir erstmal essen und haben uns von der Fahrt erholt.

Freitag gingen wir gleich morgens um 8Uhr zur Rheingoldhalle und meine Freundin Kerstin kam auch dazu.

Nachdem wir mit den anderen Demos (850 waren da – wahnsinn!!!) „geswapt“ (Ideen getauscht) haben ging es los.

2 Tage voller toller Musik – toller Stimmung – tolle Infos – tolle Bastelprojekte….

„ich bin“ war das Motto und wir sollten diesen Satz vollenden und ich muss sagen

„ich bin glücklich das ich Demo geworden bin“.

Seitdem hat sich mein Leben positiv verändert,

ich habe nette Mädels kennengelernt und viele Kunden (auch Auftragskunden!!!) gewonnen,

das was ich schon immer wollte ist nun eingetreten,

ich kann mein Bastelhobby ausleben und auch andere mit meinen Werken und Ideen glücklich machen! 🙂

Wie passend als dies eingeblendet wurde: 😉

Es war toll Shelly einmal live zu sehen!

Dann gabs auch noch etwas zu gewinnen, bei der

(Das Foto habe ich bei Nadine gemopst)

Ich hab sogar auch was gewonnen!!!!!!!!!!!! Jaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa!

Ein Stempelset und ein Perforierset! Genau das was ich eh gerne noch haben wollte 🙂 Jippiiiiieeeee!!!

Zwischendurch gabs auch noch Stempelsets für alle geschenkt 🙂

Außerdem haben wir Teamfotos gemacht:

Das ist unser Team von Doris.

(das Bild habe ich auch bei Nadine gemopst ;-))

und Frankas Team:

Und Freitagabend ging es zum Prämienabend wo einige Demos eine besondere Auszeichnung bekommen haben.

Danach gab es ein leckeres Buffet und eine Party. 🙂

Samstag gabs noch jede Menge tolle Bastelideen und abends sind wir wieder schön essen gegangen

und Sonntag ganz gemütlich nach Hause gefahren.

Aaaaaaaaach schön wars 🙂

Ein echt tolles Wochenende!

Also wenn Du auch Demo werden und mit zur nächsten Convention fahren möchtest,

melde Dich bei mir ich erkläre Dir dann alles. 🙂

Nun hätte ich sie fast noch vergessen…

meine Swaps:

Ein Stern gestempelt mit „Four Seasons“, ausgestanzt mit dem großen Wellenkreis,

wenn Ihr wollt stelle ich auch gerne eine Anleitung ein.

50 Stück habe ich getauscht 🙂

Mein Weg – Städtetour in Kiel

Gestern waren einige aus unserem Team in Kiel zur „Mein Weg-Städtetour“. Dafür sollte sich jeder ein Namensschild machen.

Und so sah meins aus:

In meinen Lieblingsfarben: schwarz!!! chili und vanille. Die Schnörkel hab ich mit dem Hintergrundstempel „French Filigree“

gestempelt und mit Schmetterlingen und Straßsteinen verziert.

Aber ich glaube es hat gar keiner so richtig auf die Schilder der anderen geachtet, viel interessanter waren die Swaps und

die tollen Bastel-Tips von Charlotte.

Das waren meine Swaps:

Eine Mini-Andenkenumschlagkarte.

Ihr kennt das Papier noch nicht? Tjahaaaa das ist schon eins von den neuen aus dem neuen Hauptkatalog der ab 01.10. gütig ist.

Innen befinden sich 2 gestanzte Umschläge für eine Kleinigkeit oder Andenken und ein Tag für die Wünsche.

Es war ein echt schöner informativer Abend und ich freue mich schon auf die Convention im November

das wird bestimmt alles noch viel spannender mit 850 Gästen!!!! 🙂

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende!

Eure Tina

von majascards Veröffentlicht in Swaps

Das Teamtreffen…

… gestern war wiedermal total schön! Vielen Dank an Martina P. das wir den Nachmittag bei Dir verbringen durften! 🙂

Zuerst möchte ich Euch meine Swaps zeigen:

Die Popcorntüte habe ich mit dem Muffinstempel aus dem Set „Geburtstagstörtchen“ gestempelt und mit der „Elementstanze“ ausgestanzt.

Beides findet Ihr im aktuellen Frühlingskatalog auf Seite 22. Dieser ist nur noch bis Ende April gültig!!!

Das Popcorn selbst habe ich mit der „Bohoblütenstanze“ ausgestanzt.

Unser „Glamour-Girl-Team“ hat auch wieder ganz tolle Swaps gemacht, seht hier:

Auch ein leckeres Kuchenbuffet hatten wir:

Wir haben viel gelacht und Doris hatte für uns ihren „Kurs im Karton“ zum basteln dabei:

Vielen Dank an Doris 🙂 Hat wieder echt Spaß gebracht!

Ein schönes Wochenende wünscht Euch

Tina

Team-Weihnachtsfeier

Am Donnerstag hatten wir unsere Team-Weihnachtsfeier unter der Leitung von Doris.

Als Swap habe ich folgende Säckchen gemacht

(die Anleitung dafür habe ich bei Betty gefunden.)

Gestempelt habe ich die Schneeflocken aus dem Set „Confetti“ in Espresso.

Hier sieht man meinen neuen personalisierten Stempel.

Bei der Weihnachtsfeier hat Doris den Tisch super schön mit Ihren Swaps geschmückt:

Da die Weihnachtsfeier unter dem Thema „G“ stand (das hatten sich die Mädels, die mit in Paris zur Convention waren ausgedacht) gab es für Doris ein T-Shirt und für alle anderen Demos folgende Brosche von Franka: (wir sind nämlich jetzt nicht nur Team Doris, sondern die „Glamour Girls“)

Es gab auch wieder leckere Sachen zu Essen, jeder hatte etwas mitgebracht:

Und hier noch die Swaps von unserem Team:

Es war ein super schöner Abend, wir haben gegessen, geswapt,  Julklapp gemacht, geschnackt und viiiiieeeel gelacht.

Vielen Dank an Doris, die den Abend möglich gemacht hat!

Ich wünsche Euch allen einen schönen 2ten Advent.

Eure Tina

Hier zeige ich Euch noch schnell eine kleine Abwandlung von meinem Swap, ein Säckchen, das ich bei der letzten Stempelparty gemacht habe:

Und noch nochmal ganz anders (als Schaufensterdeko bei mir zu Hause):

Stempelparty zum neuen Katalog

Gestern fand meine Stempelparty zum neuen Katalog statt…. oh der ist sooo schön! Da sind soooo viele tolle Sachen drin, da kann man sich gar nicht entscheiden was man zuerst und zuletzt bestellen soll 😉 Ich habe hier ein paar Fotos vom gestrigen Abend für Euch zusammengestellt.

 Eigentlich wollte ich auch während der Party fotographieren aber vor lauter basteln und schnacken hab ich das total vergessen 😦

Hier erstmal ein paar Beispiele – die Swaps aus unserem Team, einige Werke meinerseits und einige Werke von vergangenen Stempelpartys. Da gabs ordentlich was zu gucken…

Sooo schöne Sachen, vielen Dank nochmal an alle die beim Swap mitgemacht haben!

Zu Essen gab es eine Kleinigkeit (leider haben die lecker duftenden Kräuter-Quark-Zwiebel-Muffins nen „Abgang“ gemacht und ich konnte sie Euch nicht mehr anbieten,

schaaaaade…aber passiert halt mal)

Aber die Pesto-Käse-Spieße …

und die Käseröllchen auf Cracker

waren doch auch lecker, oder? 😉

Der „Zweig“ im neuen Katalog auf Seite 90 hat mich zu folgender Deko inspiriert:

Der Basteltisch:

ein Willkommensgruß für meine Gäste:

und schließlich die gebastelten Werke:

Bei dieser Karte haben wir Farbkarton in senfgelb, Elfenbein (dieses wurde mit der Prägeschablone „Polka Dots“ durch den Cuttlebug (= Wie Big Shot) genudelt) und Designerpapier in senfgelb benutzt. Gestempelt haben wir mit dem Schmetterling aus dem Set „Schmetterlingsdruck“ auf senfgelbem und tranparentem Papier. Der Spruch stammt aus dem Set „Schwungvolle Sprüche“.

Die Schachtel ist die „Pillow Box“ und wurde auch mit dem Cuttlebug (wie Big Shot) ausgestanzt. Benutzt haben wir hierfür den Farbkarton „Himbeerrot“, das passende Band wurde leider aus dem Programm genommen, aber ich hatte noch eine Rolle aus der letzten Aktion geschenkt bekommen 🙂 (siehe Angebote) Die Schneesterne stammen aus dem Set „Serene Snowflakes“ und wurden mit weiß gestempelt, sowie auch das Schild aus dem Set „Winterpost“ leider wurde auch der passende Stanzer zu dem Label aus dem Programm genommen. Verziert mit etwas „Bling“ macht die kleine Schachtel schon was her 🙂

Es war ein schöner Abend! Ich freue mich schon auf das nächste Mal mit Euch!

Ein schönes Wochenende wünscht Euch

Eure Tina

Teamswap

Diesmal haben wir ein Teamswap gemacht, wo wir nur Produkte aus dem neuen Katalog benutzt haben, hier kommt mein Werk:

 Eine Lichterkarte im herbstlichen Design:

Benutzt habe ich das Stempelset „French Foliage“ und

das Gastgeberinnenset: „Wunder der Natur“.

Ich bin schon gespannt auf die anderen Swaps aus unserem Team.

Ihr könnt Sie am 06. Oktober bei meiner „Katalogparty“ bestaunen.

Liebe Grüße

Tina

Swaps vom 29.08.11

Das Teamtreffen gestern war echt schön, vielen Dank nochmal an alle für die tollen leckeren Sachen (nächstes Mal muss ich auch nen Fotoapperat mitnehmen…) und den schönen Abend!

Wie versprochen zeige ich heute die Swaps, die wir getauscht haben, echt super schöne Sachen!!! Vielen Dank!!!

Swaps fürs Teamtreffen am 29.08.11

wie versprochen …jetzt eine Woche später…zeige ich Euch die Swaps, die ich fürs Teamtreffen gemacht habe:

Es ist eine Umschlagkarte, das heißt im inneren befinden sich 2 Fächer, die aus einem Umschlag gemacht wurden.

In diese Fächer kann man dann z.B. eine Karte, Geld, Gutschein, Fotos etc. reinstecken…

Ich bin schon gespannt was für Sachen ich im Tausch morgen beim Teamtreffen bekommen werde. Die zeig ich Euch dann auch noch.

Bis morgen!
Einen schönen Abend wünsche ich Euch noch.

Eure Tina